Zurück

Bauarbeiten am neuen Kreis- und Stadtarchiv

Der gelbe Kran im Hof ist schon aus großer Entfernung das deutliche Erkennungszeichen dafür, dass der Umbau des Schulgebäudes an der Moltkestraße 47 in Gütersloh bereits in vollen Zügen ist. Das historische Schulgebäude und der Anbau auf dem Schulhof sind bereits entkernt. Der flache Anbau, der Zugang zu den Toiletten, sowie die Brücke zwischen Alt- und Anbau im ersten Geschoss sind bereits abgerissen worden. Eine Firma aus Rheda-Wiedenbrück hatte den Auftrag erhalten, nach den Plänen des Architekturbüros Melisch Architekten aus dem Schulgebäude ein Archiv zu bauen, in das sowohl das Kreisarchiv als auch das Archiv der Stadt Gütersloh einziehen werden.

Text und Foto: Kreis Gütersloh